WECO Verifier Turbo

Zentrier- und Blockgerät

in Kombination mit Projektionsscheitelbrechwertmesser

  • Das Gerät kombiniert die Funktionen eines Zentrier- und Blockgerätes mit den Funktionen eines Projektionsscheitelbrechwertmessers und wäre jederzeit mit den vorhandenen WECO Geräten vernetzbar.
  • Automatisches Messen, Zentrieren und Blocken von Einstärken-, Bifokal- und Gleitsichtgläser Stempelung von Gleitsichtgläsern und Nahsegmente von Bifokalgläser werden automatisch erkannt.
  • Bezugspunkte und Zylinderachsen werden automatisch und mit hoher Präzision gefunden, dadurch entfällt das Anzeichnen der Brillengläsern mit dem Scheitelbrechwertmesser.
  • Die Überdeckung des Rohglases mit der Form wird geprüft um das Rohglas dabei bestmöglich auszunutzen.
  • Bei nicht ausreichendem Rohglasdurchmesser informiert das System über die Abweichung zum eingegebenen Augenabstand und die entstehende prismatische Differenz.
  • Die Bedienung ist einfach und kann schnell erlernt werden!
  • Ihr Nutzen durch die oben aufgeführten Punkte besteht in einer hohen Präzision, weniger Ausschuß, weniger Arbeitsschritte, kürzere Bearbeitungszeiten und einer hohen Zuverlässigkeit.
  • Anbindung an alle WECO Schleifmaschinen und WECO Form Tracer über WECO Current-Loop-Schnittstelle.
  • Anbindung an Computersysteme über serielle Schnittstelle mit OMA-Protokoll.
  • Kompatibel zu IPRO-Software winIPRO

Empfohlene Kombinationen:

Weitere Kombinationen: